Reha - Zentum - Wetterau

Im Jahr 2000 wurden die Klinik Taunus und die benachbarte Klinik Wetterau zu einer Verwaltungs- und Wirtschaftseinheit, dem Reha-Zentrum Bad Nauheim, zusammengeführt.

Die jüngere der beiden Schwesterkliniken des Reha-Zentrums, die Klinik Wetterau, wurde 1972 eröffnet. Sie liegt am Südrand von Bad Nauheim und ist von drei schattenspendenden, historischen Gradierwerken umgeben. Über das kleine Flüsschen namens Usa gelangt man nach wenigen Schritten in den südlichen, ebenen Teil des Kurparks. Die Klinik ist wenige Gehminuten vom Bad Nauheimer Gesundheitspark und der Innenstadt entfernt.

Die Klinik Wetterau verfügt über 181 Einzelzimmer, die auf 6 Stationen verteilt sind. Für die Bewegungstherapie stehen neben einer großen Sporthalle ein Bewegungsbad, eine Sport-Außenanlage sowie diverse Trainingsmöglichkeiten zur Verfügung.

(Quelle: Website: Reha-Zentrum- Wetterau Bad Nauheim)